Zughundesport

Hunde werden schon seit der Zeit des römischen Reiches als Zug- und Packtiere eingesetzt. In nordischen Ländern zogen Sie einst schwere Lasten über Schnee und Eis. Zu den bekanntesten Ereignissen zählt hierbei sicherlich der Einsatz von mehreren Teams in Nome, Alaska, während der Diphterie-Epidemie im Jahr 1925. Über 100 Hunde und ihre Musher brachten das wichtige Medikament  1000 Kilometer weit in das entlegene Dorf.
In den 80er Jahren entwickelte sich allmählich die Tendenz, auch andere Hunde als die „klassischen“ Schlittenhunde zum Ziehen und für Rennen zu verwenden.

Zughundesport als Beschäftigung

Heutzutage erfreut sich der Zughundesport auch im Freizeitbereich als körperliche und geistige Auslastung für Zwei- und Vierbeiner. In der Hundeschule Advo-Canis spezialisieren wir uns auf den sogenannten „Off-Snow“-Bereich, also Zugdisziplinen ohne Schnee. Hierzu zählt:

  • Canicross: In dieser Sportart sind Mensch und Hund zu Fuß unterwegs. Der Läufer ist über einen speziellen Gurt mit seinem Tier verbunden.
  • Bikejöring: Beim Bikejöring wird das Fahrrad mit dem Hund über eine Zugleine und einen Abstandshalter, die sogenannte Bike-Antenne, verbunden. Der Hund kann bei dieser Variante sehr gut durch den Biker unterstützt werden. Vor allem die Geschwindigkeit macht bei dieser Zughundesportvariante den Reiz aus.
  • Scooter: Ähnlich wie beim Bikejöring, wird der Hund mit einem Scooter, einem speziellen Roller, verbunden. Diese sind sehr gut für Feld- und Wiesenwege, aber zum Teil auch für anspruchsvollere Trails geeignet.

Ganz wichtig für die Ausübung dieses Sports ist das richtige Equipment. Genau wie bei einem guten Laufschuh muss vor allem das Zuggeschirr für den Hund einwandfrei passen. Wir beziehen unsere Ausrüstung von  unserem Kooperationspartner, der Zughundeschule „Dog at Work“ aus Ingolstadt. Mehr dazu unter „Freunde und Partner“. 

Zughundesport ist für lauffreudige, erwachsene und gesunde Hunde geeignet. In der Hundeschule Advo-Canis lernen Sie alles rund um die richtige Ausrüstung sowie den Trainingsaufbau und können so in die Welt des tollen Sports einsteigen.

Loading...
Kontakt
Erleben Sie die Faszination Zughundesport gemeinsam mit Ihrem Vierbeiner!
Let’s run, bike, scooter!
Kontakt